Johanna LalouschekJohanna LalouschekJohanna Lalouschek

 

 

Gesprächsanalytische Beratung


 

 

 

 

Wann braucht man eine gesprächsanalytische Beratung?

     

  • Arbeiten Sie im Bereich Medizin, Gesundheitswesen und Beratung, und hätten Sie sich immer schon mal gerne über praktikable Möglichkeiten der Verbesserung von Kommunikation in Ihrem speziellen beruflichen Alltag informiert - sei es die Gesprächsführung mit KlientInnen oder PatientInnen, seien es Besprechungen im Team oder sei es die Gestaltung verständlicher Information in Flyern und Broschüren.
  •  

  • Sind sie im Bereich Fortbildung oder angewandter Forschung tätig und benötigen Sie professionelle Unterstützung bei Fragen zu Kommunikation und Gesprächsführung, zu Kommunikationstrainings, zur Erhebung von Gesprächsdaten, zur Analyse von Video- und Tonbandaufnahmen?

    Dann könnten Sie bei mir eine gesprächsanalytische Beratung in Anspruch nehmen.
 

 

Mein Angebot an gesprächsanalytischer Beratung umfasst:

     

  • Fachlich kompetente Unterstützung bei der Entwicklung von Trainingsprogrammen
    zur Gesprächsfortbildung auf gesprächsanalytischer Basis
    (Videoanalysen von authentischen Gesprächen und Rollenspielen, Arbeit mit Transkripten etc.)

     

  • Unterstützung bei der Herstellung bzw. Überarbeitung von Texten für Flyer, Folder und Informationsbroschüren
    nach Kriterien der Textproduktion und Textverständlichkeit
  •  

  • Individuelle Analysen der eigenen kommunikativen Kompetenz in Beruf und Alltag,
    z.B. im Rahmen meines Sensibilisierungstrainings für kompetente Kommunikation und Gesprächsführung

     

  • Gesprächsanalytische und technische Beratung für interdisziplinäre Forschungsvorhaben,
    speziell für die Erhebung und Bewertung von Gesprächsmaterial
    (Ton- und Videoaufnahmen von Gesprächen und Interviews, Verschriftung und Auswertung)
  •  

  • Unterstützung bei der Ausarbeitung und Anwendung von Erhebungsmethoden,
    z.B. die Entwicklung von Interviewleitfäden nach gesprächsanalytischen Kriterien der Gesprächsführung

 

 

Mein Erfahrungsspektrum als Gesprächsanalytikerin:

     

  • Tätigkeit als wissenschaftliche Beraterin für die Entwicklung von Trainingsprogrammen zur Gesprächsführung
    für die berufliche Fort- und Weiterbildung
  •  

  • Tätigkeit als gesprächsanalytische Beraterin für die Erstellung von verständlichen Gebrauchsanweisungen, Flyern und Informationsbroschüren
  •  

  • Tätigkeit als Gesprächsanalytikerin für Gespräche in Medizin, Gesundheitswesen und im beruflichem Kontext

 

 

Wie läuft eine gesprächsanalytische Beratung ab?

     

  • Sie nehmen Kontakt mit mir auf.
  •  

  • In einem Sondierungsgespräch klären wir Ihre Anliegen und Bedürfnisse.
  •  

  • Wir erarbeiten ein erstes Konzept, das individuell an Ihre Bedürfnisse und
    an Ihre zeitlichen und finanziellen Ressourcen angepasst ist.
  •  

  • Aus diesem ersten Sondierungsgespräch erwachsen Ihnen keine Kosten.
  •  

  • Meine Beratung ist zeitlich und örtlich flexibel,
    von einer ausführlichen punktuellen Einzelberatung bis hin zu einer kontinuierlichen Begleitung über einen längeren Zeitraum, in meinen Praxisräumen oder – manchmal sehr sinnvoll – bei Ihnen vor Ort, z.B. direkt im beruflichen Umfeld.
    Auch die Form der Beratung ist im Verlauf variierbar, ganz angepasst an den Prozess des Coachings und der Tätigkeiten und an die Veränderungen der Bedürfnisse.

 

 

am besten, einfach mal nachfragen!
hier geht’s zur Kontaktseite

 

 

 

nach oben

 

home HOME

Vogel

 

 

Creative Commons License
grafiken, bilder und texte auf dieser seite, die nicht einem speziellen copyright unterliegen, sind unter einer creative commons-lizenz lizenziert:

creative commons namensnennung-keine kommerzielle nutzung-keine bearbeitung 2.0 österreich lizenz

impressum